Vernissage am 24. Oktober 2010 im Atelierhaus Weyher

Im Rahmen der Ausstellungseröffnung zu der Werkarbeit
„ Rosalie ...
... ein impressionistischer Ausflug in die florale Welt der Rosen “


fesselte der Verbandsgemeindebürgermeister Olaf Gouasé das Publikum mit Witz, Charme und seinem Wissen über Kunst, die Entwicklung der Stilrichtungen vom Impressionismus bis zur modernen Malerei und deren Herkunft.
Die Gäste wurden in der Eröffnungsrede eindrucksvoll in Gedanken von Bild zu Bild durch die Werkarbeit "Rosalie ... ein impressionistischer Ausflug durch die Welt der Rosen", gemalt von Monika Weber aus Weyher, geführt.

 

In diesen Arbeiten von Monika Weber entstanden, mit selbstgemischten starken Acrylfarben ausdrucksvolle Werke, die viele Möglichkeiten in der Symbiose von FARBE, FORM, STRUKTUR ausschöpfen. Dabei wird der freie Lauf der Phantasie anregt und herausgefordert.